Header Radfahren Weimar

Fluss-Radtouren in Thüringen: Radfahren mit dem Strom


Unsere beliebtesten Städte- und Flussradwege....

Einmal quer durch Thüringen führt der Rad-Fernweg Thüringer Städtekette. Auf dieser Reise erleben Sie die 7- größten Städte des Freihstaats mit ihrem ganz unterschiedlichem Flair, abgerundet durch einen bestens ausgebauten Radweg.

Altenburger Markt.jpg
Foto: copyright Stadt Altenburg

Radeln unter Sternen können Sie auf dem wundervollen Ilmradweg, welcher erneut durch den ADFC mit vier Sternen und dem Siegel "Qualitätsradroute" ausgezeichnet wurde. Aus dem Thüringer Wald rollen Sie hinab bis zum Saale-Unstrut-Weinanbaugebiet.

 IMG_33.JPG 
Foto: copyright Travel Butler

Ein kleiner Geheimtipp unter Radurlaubern ist der Unstrutradweg: von Mühlhausen, geht es durch eine lanschaftlich sehr ansprechende Region, bis in die Domstadt Naumburg. Besonderes Highlight ist der Besuch in Nebra, dem Fundort der weltbekannten Himmelsscheibe.

 Panorama Holzstraße (Cindy Michael TI Mühlhausen).JPG 
Foto: copyright Cindy Michael TI Mühlhausen

Unsere geführten Radtouren

In der Gruppe reist es sich am schönsten...

Erleben Sie jeden Tag abwechslungsreiche Landschaften sowie kulturelle und kulinarische Highlights in Gesellschaft Gleichgesinnter. Komfortabel Hotels, ein umfangreiches Leistungspaket und die Sicherheit eines Radguides runden unsere geführten Gruppenreisen ab.

Die Schatzkammer Thüringens

Bild 1 - Wartburg_André Nestler_459 KB_1417x949 Pixel_JPEG - Kopie.jpg

Wartburg, Fotograf André Nestler

Im Land der Dichter und Denker

Weimar Schlosspark Tiefurt, Radfahrerinnen, Foto Thomas Müller, weimar GmbH.jpg

Ilmtal-Radweg Weimarer Land Tourismus e.V.

Noch nicht das Richtige dabei? Diese Städte- und Flussradtouren haben wir ebenfalls im Programm:

  • verschiedene Radreisen an der Werra
  • Fuldaradweg bis nach Hann. Münden
  • diverse Radtouren entlang der Saale (und Elbe)
  • Gera und Ilm ab Arnstadt auf Goethes und Schillers Spuren
  • an der Werra und Thüringer Städtekette von Kassel nach Weimar
  • An der Elster vom Erzgebirge bis Halle
  • Unstrut, Saale, Ilm von Bad Langensalza bis Weimar oder Erfurt

Bestellen Sie unseren kostenlosen Katalog!

Die meisten Radurlauber bevorzugen das Radeln entlang der blauen Bänder. Das Wasser fließt stets bergab, sodass man weniger kräftig in die Pedalen treten muss und ohne große Anstrengung die abwechslungsreiche Natur genießen kann. Garniert wird die Radreise mit kulturellen und kulinarischen Schmankerln, die alle Flussradwege bieten.

In Deutschland gibt es über 50 Flussradwege – allein in Thüringen finden sich 5 an Gera, der Ilm, der Saale, der Unstrut und Werra. Radeln Sie entlang beeindruckender Flusslandschaften und begleiten Sie die blauen Bänder auf ihrer Reise durch das Land.

Katalog_Flussradtouren


Gästestimmen: "Wir haben bereits eine Vielzahl von Radreisen erlebt. Aber auf dem Werra-Radweg, der ehemaligen innerdeutschen Grenze, unterwegs zu sein war schon etwas ganz Besonderes. Wir haben viel tolle Natur erlebt und typische kleine Ortschaften."

Wolfgang aus Bremen, 63 Jahre

IMG_3279.JPG

Der Monte Kali am Werra Radweg

letzte Änderung: 15.11.2018